Low Carb Haselnuss Torte mit feiner Himbeerfüllung

Softe Haselnuss-Mousse Torte mit feiner Himbeer-Kollagenfüllung und köstlichem Schokoboden.
Let’s call it „Hazelnut Health & Beauty Kick Cake“ 

Wiseo?!:

Das im Kuchen erhaltene Kollagen verbesset Haare, Haut, Nägel, Knorpel und sorgt für stabile Knochen.
Unterstützt die Reparatur und den Aufbau von kollagenem Gewebe (z.B. Muskeln, Faszien). Der im Kuchen verarbeitete Kokos-Mandel-Joghurt ist Probiotisch. PRObiotika unterstützen positiv die lebenden Bakterien in der Darmflora. >>mehr zum Thema<<

💬 LCHF & PALEO 

📝 REZEPT für eine 18 cm Durchmesser große Springform. >>meine Empfehlung<<

Boden Teig:
🗿Paleo: wenn Ihr keinen Erythrit verwenden möchtet, könnt Ihr diesen durch >>Kokosblütenzucker<< ersetzen.

🔸 10 g Bio Butter (Backform).


🗿 PALEO-Variante:
🔸 100 g >>Kokos-Mandel-Joghurt<<
Oder:
👯 Lower Calorie–Variante:
🔸 100 g Sojade Natur Joghurt

👉 Das Ei ca. 3 min mit dem Rührstab cremig rühren. Die Konsistenz sollte ähnlich wie steif geschlagenes Eiweiß sein.
👉 Alle weiteren Zutaten mit dem Rührstab gut verrühren. Anschließend hebt Ihr die Ei-Masse unter. Nicht schlagen, nur unter heben! Nun gebt Ihr die Masse in Eure Kuchenform.

🔥 Den Kuchenboden bei 175 C° (Umluft) ca. 20 Minuten backen.
 

👉 Anschließend den Kuchenboden gut abkühlen lassen.

Himbeer-Kollagenfüllung:

🔸 100 g Bio TK Beeren
🔸 20 g >>Erythrit<< *Süßschnäbel nehmen mehr!
🔸 10 g >>3:1 Gelierzuckerersatz<<
🔸 50 ml Wasser
🔸 1 TL gestrichen Kollagen (Fischgelatine) >>findet Ihr hier<<
* Dieses Produkt ist geschmacksneutral und absolut großartig!
Body-& Health-Benefits:
💬 Dank des hohen Aminosäureprofils könnt Ihr damit Euren Körper bis ins hohe Alter bei der Kollagen-Synthese unterstützen.
👍 Gesunde Haare, Haut, Nägel, Knorpel und stabile Knochen.
👍 Reparatur und Aufbau von kollagenem Gewebe (z.B. Muskeln, Faszien).
 

Info: Kollagen Hydrolysat hat keine Gelierfähigkeit und kann dafür nicht genutzt werden.


👉 Himbeeren, Wasser, Erythrit, Gelierzuckerersatz in einen Topfgeben und auf voller Stufe erhitzen wenn das anfängt zu blubbern… 4 min BLUBBERN lassen ;P
Die Fischgelatine  hinzugeben und unter ständigem Rühren die Mischung für eine weitere min blubbern lassen.

Das Gemisch gleichmäßig über den Kuchenboden geben und abkühlen lassen. Im Anschluss das Ganze für ca. 10 – 15 min in das TK-Fach packen.


Haselnuss-Mousse-Schicht:

🗿 PALEO-Variante:
🔸300 g >>Kokos-Mandel-Joghurt<<
Oder:
👯 Lower Calorie–Variante:
🔸300 g Sojade Natur Joghurt
—–
🔸 40 g >>Erythrit<< *Süßschnäbel nehmen mehr!
🔸 50 ml Wasser
🔸 8 g Kollagen (Fischgelatine) >>findet Ihr hier<<

👉 Wasser, Erythrit & Kollagen (Fischgelatine) in einem Topf verrühren bis sich das Pulver aufgelöst hat und unter ständigem Rühren die Mischung erhitzen bis die Flüssigkeit kurz aufkocht.
👉 Joghurt, Haselnussöl, Nussmus und Kollagengemisch in den Hochleistungsmixer (ich verwende diesen, da er BPA-frei ist und wirklich alles püriert, bis hin zu großen Eiswürfeln). füllen und auf höchster Stufe ca. 10 Sekunden mixen.
👉 Nun das Gemisch gleichmäßig über die verfestigte Himbeer-Kollagenfüllung geben.

Deko:

Den Kuchenrand mit Nussgranola, Schokokracher-Gewürz und Schokodekor verzieren.
🔸 10 g Nussgranola (einfach Nüsse & Samen mit Erythrit im Ofen rösten)
🔸 >>Schokokracher-Gewürz<< 🦊Tipp schaut mal bei meinem Instagram Profil rein 

🔸 Haselnuss-Schokoguss:

👉 Schokolade und Öl im Wasserbad unter gelegentlichem Rühren bei maximal 45 °C schmelzen, bis alle Stücke aufgelöst sind.

👉 Mit Hilfe eines Löffels die flüssige Schokomasse auf dem Kuchenrand verteilen.


* Die Torte in einer Frischebox im Kühlschrank aufbewahren!

Tipp: Vor Verzehr die kühle Torte in 8 Stücke teilen und dann ca. 10 min im Zimmer „warm“ werden lassen. Das Aroma ist so intensiver und die Mousseschicht wird softer.


1 Stk. von 8:
👯 Lower Calorie–Variante= ca. 167 Kal und 2,1 KH
🗿  PALEO-Variante *Erythrit= ca. 220 Kal und 2,9 KH
💐 Viel Spaß beim Nachbacken und lasst es Euch schmecken!

✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon, *Soulfood Lowcarbeteria, *Spicebar, *nu3 und *Oelmuehle-Solling (*mir zur Verfügung gestellte Produkte) gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon, *Soulfood Lowcarbeteria, *Spicebar, *nu3 und *Oelmuehle-Solling mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena

 

Low Carb Haselnuss Torte
Low Carb Haselnuss Torte
Yummy!