Low Carb Karamell Eiskaffee – Paleo und Vegan

Low Carb Karamell Eiskaffee mit karamellisierter Nussmilch

Vegan
Sojafrei
Glutenfrei
Paleo

Low Carb

Info´s am Rezeptende


Zutaten

2 Kugeln  [~60g] >>Salted Caramel Eiscreme<<
3-5 Eiswürfel

250 ml heiß aufgebrühter Espresso


Zubereitung:

Den Kaffee brühe ich entweder diesem >>Edelstahl Espressokocher<< (passt auf einen Kaffeelöffel genau 250 ml Flüssigkeit rein), oder von Hand mit >>dieser BPA freien Hand-Presse<<.
Das Beste an dieser Kaffee-Presse ist die easy Handhabung, da man sie auf Grund der Größe zum eine gut verstauen und z.B. auch mit in den Urlaub nehmen kann.


1. Den frisch gebühren Kaffee, das Vanille Öl [Optional: MCT-Öl & Süße] in ein Glas geben und etwas abkühlen lassen.

2. Die Eiswürfel hinzugeben, die Nuss-Milch darüber gießen und das Getränk mit einem 2 Eiskugeln [>>Eiskugel Portionierer<<] toppen und garnieren.

Low Carb Karamell Eiskaffee

Gesamter Eiskaffee [ohne MCT Öl]: ca. 310 Kcal – 2,2 KH

💐Lasst es Euch schmecken!


Allgemeine Infos:

Paleo Süßen:

wenn Ihr keinen Erythrit verwenden möchtet könnt Ihr diesen durch diese >>Alternativen<< ersetzen:*Menge am besten nach eigenem Geschmack anpassen 😉 Ich persönlich empfehle:

♦ >>Yacon Sirup<<
***niedriger glykämischer Index & Malziger Geschmack.

💬 “Ihr könnt den Eiskaffee mit verschiedenen Aromen immer wieder abwandeln und eins dieser herrlichen Bio Würzölen auswählen“:

Für Marzipan Aroma:
♦ 1 TL >>Pflaumenwürzöl<<
Für Weihnachtsplätzchen Aroma:

Zutaten & Mengen:

Süßschnäbel empfehle ich etwas mehr Erythrit-Gold zu verwenden. Es kommt beim süßen auch darauf an, welche Zutaten ihr verwendet bzw. auf die Intensität (Qualität & Geschmack) der verwendeten Zutaten.


✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon, *Soulfood Lowcarbeteria, *Spicebar, *Simply Keto und Oelmuehle-Solling (mir zur Verfügung gestellte Produkte) gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon, *Spicebar, *Simply Keto, Soulfood Lowcarbeteria und Oelmuehle-Solling mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena