Veganer Schoko Cheesecake – Sacher Art

on

Schoko Cheesecake – Sacher Art

Diese köstliche Torte ist die Schokolöse vegane Alternative zu meiner >>Schokomousse – Torte<< .
Vegan
Sojafrei
Glutenfrei
Paleo
LCHF

😄 Fixe Zubereitung
 REZEPT für Eine >>Mini Springform 12 cm<<

🗿Paleo Info:

wenn Ihr keinen Erythrit verwenden möchtet könnt Ihr diesen durch diese natürliche Zutat ersetzen:  *Menge am besten nach eigenem Geschmack anpassen 😉

* Niedriger glykämischer Index & Malziger Geschmack.


💬 “Ihr könnt  die Creme mit verschiedenen Aromen immer wieder abwandeln und eins dieser herrlichen Bio Würzölen auswählen“:

Für Marzipan Aroma:
2-5 g >>Pflaumenwürzöl<<
Für Kaffee-Mandel Aroma:
2-5 g >>Kaffee-Mandelöl<<
Für Vanille-Aroma:
Für Macadamia-Aroma:

2-5 g >>Macadamia-Öl<<

* 2-5 g = je gewünschter Intensität.


Zutaten

Boden:
♦ 1 EL >>Erythrit-Gold<<
5 g >>Goldleinsamenmehl<<
3 EL Wasser
20 g >>Walnussmehl<<
* Bester Geschmack & Werte im Vergleich
♦ 10 g >>Kakaobutter<<
1 TL >>Flohsamenschalen<<

>Nu3 RABATTCODE<<


Zutaten

Schoko-Creme:
30 g>>Bitterschokolade<<
Oder: ♦ 30 g >>Low Carb Schokolade<< (Nicht Paleo)
Eine Prise Salz
2-5 g >>Kaffee-Mandelöl<<
Prise Salz
20 g >>Pudererythrit<<
*Süßschnäbel nutzen mehr Erythrit (abschmecken).
* Oder etwas Erythrit in einer Kaffeemühle zu Puder mahlen.

Zutaten

Schokoglasur:

25 ml >>Mandel-Cuisine<<

20 g>>Bitterschokolade<<
Oder: ♦ 20 g >>Low Carb Schokolade<<
Optional:
♦ 1 TL >>Yacon Sirup<<

Zutaten

Kuchen Topping & Co:

Einige Bio Blaubeeren


Zubereitung

Teig:

1. Die trockenen Zutaten mischen und mit der geschmolzenen Kakaobutter und dem Wasser vermengen.

2. Den Teig in den zuvor mit Backpapier ausgelegten Springformboden drücken.
 
5
Im vorgeheizten Ofen 180 C° (Umluft) circa 8 Minuten backen.

Zubereitung

Creme:

1. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Alle Zutaten ca. 3 min mit dem Rührstab locker schlagen.

2. Die Creme auf den vor gebackenen Kuchenboden geben.

3. Den Kuchen etwa 1 Stunde in den Froster packen und im Anschluss mit der Glasur versehen.


Zubereitung

Schokoglasur / Torte verzieren:

1. Alle Zutaten im Wasserbad schmelze.

2. Den Kuchen aus dem Tortenring nehmen. Ich habe mit einem Messer entlang des Springformrings geschnitten.

3. Wenn die Torte aus dem Springfomring gelöst ist (Torte auf dem Boden der Form lassen!), könnt Ihr den Totenrand mit etwas Rohkakau bestäuben und danach fix die geschmolzene Schoko-Glasur auftragen. Wer mag kann das Törtchen wie ich mit einigen Blaubeeren und Walnussmehl garnieren.

Tipp: Den Kuchen a besten über Nacht in den Kühlschrank stellen. Vor Verzehr etwa 1 Stunde in den Froster packen, damit sich der Kuchen bzw. Creme aus dem Totenring lösen und  gut schneiden lässt.


1/2 Kuchen = 582 Kcal und 6Kh
💐 Viel Spaß beim Nachbacken und lasst es Euch schmecken!


✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon, *Nu3, *Soulfoodlowcarbeteria, und *Oelmuehle-Solling (*mir zur Verfügung gestellte Produkte) gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon,*Nu3, *Soulfoodlowcarbeteria, und *Oelmuehle-Solling mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena