Low Carb Zucchini Taler

Veggie-Ofen-Zucchini-Puffer-Türmchen👌❤

📝📝📝 REZEPT pro Person:

🔸 1 Bio Ei (M) + 2 TL Flohsamenschalen
+ ein wenig Salz, Pfeffer und Muskat.
👉👉 mit Hilfe eines Rührstabes ca. 3 min cremig-fest schlagen.                                       

🔸 50 g Zucchini recht grob raspeln + 🔸 15 g Pecorino (oder Parmesan) dazu mischen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech vier rund Kreise formen.
👉👉 die Kreise mit der Eimasse auffüllen. * Lasst ein wenig platz für die Pilze.

🔸 50 g Pilze (Mix aus Shitake & Kräuterseitlingen) in recht dünne Scheiben schneiden👉👉 auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech auslegen und mit 🔸 15 g Pecorino (oder Parmesan) bestreuen.

🔥Alles im vorgeheizten Ofen 200C° (Umluft) circa 10 Minuten backen.
Die Puffer & Pilze mit Hilfe eines großen Messers vom heißen Backblech schaben.

🔸 Eine kleine Zwiebel in ringe schneiden und mit 5 g Kokosöl anbraten. Anschließend würzen.

🔸 Quark-Curry-Soße: 1 EL Sojaquark (Provamel) mit einer Messerspitze Curry, Salz & Pfeffer sowie 1 TL Wasser verrühren.

👉Dann die Zucchini-Taler abwechselnd mit 🔸 Ziegenkäse ( Eine Scheibe gevierteilt) 🔸 15 g Rucola 🔸 den Pilzen & Röstzwiebeln sowie 🔸 Low-Carb Ketchup >>meine Empfehlung<< und der Quark-Curry-Soße belegen.

💐👉✌️ Lasst es Euch schmecken!

✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena

burger-tower