Mandel Kefir Drink

on
Mandel-Kefir Drink
FOR VEGANS: Aufgrund der fehlenden Laktose kann sich die Kefir Kultur in der Kokosmilch nicht vermehren!

Ihr benötigt:

🔸Kefirknollen *Ich habe mich für diese >>Bio-Kefirknollen<<entschieden.
Ihr könnt natürlich auch eine andere auswählen. >>dann schaut mal hier <<
🔸 Ein Plastiksieb (Die Kefirknolle mag nämlich kein Metall)
🔸 Ein Plastiklöffel
🔸 Mandelmilch (die Menge richtet sich nach der Größe eures Kefirs)
*Ich habe mit einer kleinen Kefirknolle für rund 250 ml begonnen.

Im Grunde richtet Ihr Euch genau nach der mitgelieferten Beschreibung.

  1. Die Knolle in einem feinen Plastiksieb mit warmen Wasser abspülen und mit z.B. 250 ml Kokosmilch (Zimmertemperatur)  in ein zuvor ausgekochtes Glas geben. Den Deckel leicht aufschrauben, ein Geschirrhandtuch darüber legen und an einem warmen Ort 2 Tage lagern.

8

  1. Nach den zwei Tagen rührt Ihr den Kefir mit einem zuvor heiß abgespülten Plastiklöffel um, bis die brockigen Masse wieder flüssig wird. *siehe Bild

2

3. Nun siebt Ihr die Knolle vom fertigen Mandel-Kefir-Drink mit Hilfe eines feinen Plastiksiebs ab. Ich stelle mir hierzu ein zuvor ausgekochtes Einweckglas unter das Sieb und trenne so die Knolle unter rütteln von der Creme.

4. Das Glas mit dem Mandel-Kefir-Drink stelle ich dann für mind. 6 Std in den Kühlschrank, da der Geschmack so angenehm mild wird.

4

5. Da mein Mann ohnehin Milch konsumiert, darf die Knolle nach jedem Mandelkefir für 2 Tage in Weidemilch ein regeneratives Bad nehmen. Ich setze sie daher immer in ein kleines Smoothie-Glas mit Deckel und fülle etwa 1/3 Bio-Weidemilch darauf ;D

5

 6
Wenn man das Prozedere zwei drei mal getan hat, ist Kefir herzustellen sehr leicht.
💐👉✌️ Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen! Lasst es Euch schmecken!👍

✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena