Paleo Kürbis Zimt Muffins Low Carb

🎃🍪 Zimt-Kürbis-Muffins in Mürbeteig-Cups
💬 LCHF & PALEO
🍪 Das Mürbeteig-Grundrezept eignet sich auch für VEGANER!
📝📝📝 REZEPT für 7 große Muffins:

🍪 Mürbeteig:
🔸 50 g Bio >>Kokosmehl<<
🔸 25 g gemahlene Mandeln
🔸50 g BIO >>Kokos-Ghee<< (flüssig nicht heiß!)
(Vegan = 50 g geschmolzenes >>Natives Kokosöl aus der ganzen Nuss<<, allerdings wird der Teig dadurch etwas härter)
🔸 1/2 TL Natron
🔸Prise Salz
🔸35 g Erythrit >>meine Empfehlung<< *Süßschnäbel nehmen mehr!
(🗿Oder PALEO = 1-2 EL flüssiger >>Vanille Honig<<)

🔸 Saft + Abrieb einer Bio Zitrone


👉 Die trockenen Zutaten erst mischen und dann mit den nassen Zutaten verkneten.
Anschließend zum Ruhen für 1 Stunde in den Kühlschrank.
 


🎃 Kürbis Füllung:
👉 300 g Hokkaido-Kürbis in Würfel schneiden und weich kochen.
🔸 20 g Mandelmehl >>meine Empfehlung<<
🔸 1 TL >>gemahlene Zimtblüten<<
💬 Die Zimtblüten geben ein herrlich, feines und süßes Aroma hinzu, da sie, anders als gemahlener Zimt, frei von Holzaroma sind.
🔸 100 ml Kokosmilch
🔸 2 Bio Eier (Gr. M)

👉 Alle Zutaten im Standmixer oder einem Pürierstab zu einer feinen Creme pürieren.
STEP 1:
🍪 Den Mürbeteig in 6 Teile teilen und zwischen Frischhaltefolie recht dünne Kreise ausrollen (*etwas für ein paar Krümel aufheben) und die Silikon-Muffinförmchen damit (hohl) ausfüllen.
*Die Kreise sollten so groß sein, dass sie später die Muffin-Form ausfüllen.
*Es ist nicht ganz so easy, da der Teig recht mürbe ist und man manche Stellen nachbessern muss.
🔥Im vorgeheiztem Ofen bei 170 °C (Umluft) ca. 10 min – 12 min (vor)backen.

STEP 2:
🎃 Kürbis Füllung in die zuvor gebackenen Mürbeteig-Cups geben.
 
🔥Bei 170 °C (Umluft) ca. 15 min zu Ende backen.
👉👉👉 * Einen Muffin unbedingt warm genießen!

🍰1 Stk.~ 240 kal – 4 KH
🗿PALEO je nach Kokosblütenzucker Anwendung erhöhen sich die Nährwerte.
💐👉✌️ Lasst es Euch schmecken!

✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon und zur Ölmühle Solling gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon und die Ölmühle Solling mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena

17