Süß – Pikante Rote Beete Suppe mit feinem Meerrettich Aroma und Räucherforelle – Low Carb & Paleo

Süß – Pikante Rote Beete Suppe mit feinem Meerrettich Aroma und Räucherforelle

Pescetarisch [Vegan ohne Forellenffilet]
Sojafrei
Glutenfrei
Paleo
LCHF

Probiotisch! >>Mehr zum Thema<<

Diese kalte Süß – Pikante Rote Beete Suppe ist dank des verwendeten  >>Meerrettich Würzöls<< unglaublich aromatisch! Nur wenig reicht aus um diese Köstlichkeit auf natürliche angenehme Art und Weise zu Aromatisieren.

>>“Natürliche Aromen der Industrie = Biotechnologisch hergestellte Aromen“<< Meine persönliche Erfahrung zu biotechnologisch hergestellte Aromen. Je weniger „aromatisierte-Produkte“ man konsumiert, desto genussvoller & intensiver nimmt man die Aromen natürlicher Lebensmittel (wieder) wahr.

Die leichte Rauchnote des Salzes und der geräucherten Forelle, passen wie ich finde perfekt zu dem süßen Geschmack der Roten Beete und der Kokosmilch. Die leichte säure des Kefirs rundet das Ganze dabei super ab.

Info´s am Rezeptende


😄 Fixe Zubereitung

Menge für 1 große Sattmacher-Portion!

Zutaten:

♦ 150 g Rote Beete
100 g >>Kokosmilch<<
100 g >>Kokoskefir<<
200 ml Wasser
Prise Salz
♦ 1-2 TL >>Meerrettich Würzöl<<
♦ 125 g  Räucherforelle [Naturland]

Steinsalz [abschmecken]


Zubehör

Ihr benötigt zudem einen >>Hochleistungs-Mixer<<

Zubereitung

1. Alle Zutaten außer die Forelle, das Würzöl und Steinsalz in einen Hochleistungsmixer füllen (ich verwende diesen, da er BPA-frei ist und wirklich alles püriert, bis hin zu großen Eiswürfeln) und auf höchster Stufe ca. 90 Sekunden mixen.

2. Alles mit Würzöl und Steinsalz abschmecken und mit der Räucherforelle und der Genussdeko anrichten .

Nährwerte

Gesamte Menge mit 5g Würzöl und 5 g MCT ÖL: ~ 590 Kcal – 11 KH

💐 Lasst es Euch schmecken!


✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon, *Spicebar, Simply Keto und *Oelmuehle-Solling (*mir zur Verfügung gestellte Produkte) gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon, *Spicebar, Simply Keto und *Oelmuehle-Solling mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena