Superfood Kaffee Cocktail

on

Fruchtiger „Energy Superfood Coffee Cocktail“

so „crazy“ sich dieser Cocktail anhören mag, so unglaublich lecker ist er auch 🙂

Zutaten:

2-4 EL >>Erythrit Gold<<
ca. 100 g Crushed-Ice
Eine Bio Limette (eine Hälfte Würfeln, andere Hälfte auspressen).
40 ml >>Acerola Muttersaft<<
[Oder 2 voll-reife Maracujas]
Ein frischer Zweig Marokkanische Minze
100 ml *Cold Brew Coffee

Keto Option:

5 g >>*MCT ÖL<<

Zubehör

>>Bar-Stößel<<

*Den Cold Brew Coffee bereite ich immer gerne wie folgt zu: Ich fülle 200 ml kaltes Wasser in ein Glas und rühre 2 Kaffeelöffel Esspresso hinen. Das Ganze lasse ich einige Std. ziehen und presse die Mischung dass durch meine >>BPA freie Hand-Presse<<.
Fertig ist mein easy Cold Brew Coffee.

Zubereitung

1. MCT ÖL, Minze, 2 EL >>Erythrit Gold<<, Limettensaft & Limettenwürfel mit Hilfe eines >>Bar-Stößel<< zerstoßen.

2. Nun das >>Caipirinha Glas<< mit Crushed Ice zwei Finger breit vom Rand entfernt befüllen
.


3. Acerolasaft hinzugeben und 1 EL >>Erythrit Gold<< darüber geben.

*ACHTUNG: Wenn Ihr einen Farbverlauf möchtet, dann müsst Ihr den Acerolasaft (oder ausgepressten Maracujasaft) vor dem einfüllen des Crushed-ICE hinzugeben!

Für meine Fotos war die Folgende Reihenfolge schöner ;P

4. Cold Brew Coffee eingießen, 1 – 2 EL >>Erythrit Gold<< darüber geben und >>Papier Strohhalm<< in’s Glas stecken.


Nährwerte

Mit MCT & Erythrit ~ 55 Kcal – 3 KH


Allgemeine Infos

Acerola Muttersaft:

Body-& Health-Benefits:
Sanddorn schmeckt herrlich fruchtig-würzig und säuerlich.

Enthält neben Vitamin C. Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Folsäure und B-Vitamine.

MCT Öl :

Body-& Health-Benefits:

MCT Öl ist kein normales Öl! Es hat eine 6x höhere Konzentration an Caprylsäure und Caprinsäure und kann somit auch die Ketose verstärken, denn das MCT Öl wird ohne Umwege in der Leber zu Ketonkörper umgewandelt und anschließend über das Blut in die Zellkraftwerke transportiert. >>MEHR INFOS UNTER DIESEM BEITRAG<<

Chin chin, lasst es Euch schmecken.

✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon & Soulfood Lowcarbeteria gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon & Soulfood Lowcarbeteria mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena