Vanille Kaffee-Mandel Kaiserschmarren Low Carb

on

Kaffee-Mandel Kaiserschmarren mit Beeren und Schokodekor

Veggie
Sojafrei
Glutenfrei
Paleo
LCHF

😄 Fixe Zubereitung

🗿Paleo Info:

wenn Ihr keinen Erythrit verwenden möchtet könnt Ihr diesen durch diese natürliche Zutat ersetzen:  *Menge am besten nach eigenem Geschmack anpassen 😉

* Niedriger glykämischer Index, Präbiotische Wirkung & Malziger Geschmack.


Zutaten

Pancaketeig:
15 g helles >>Mandelmehl<<
1 TL Mohn
 1 Bio Ei (M)
 40 g  >>Kokos-Mandel-Joghurt<<
25 g Erythrit >>meine Empfehlung<< (Süßschnäbel 30-45 g)

Eine Prise Salz

  20 g >>Natives Kokosöl aus der ganzen Nuss<< (zum Ausbacken)

* Süßschnäbel nutzen am besten etwas mehr (60-70 g) Pudererythrit.

* Wer noch mehr Kcal sparen möchte kann auch Sojade Naturjoghurt verwenden. Dies geht allerdings auf Kosten des Geschmacks & der Probiotischen Benefits. Ich persönlich bevorzuge meist den Mittelweg und mische hierbei 100 g Kokos-Mandeljoghurt mit 300 g Sojadejoghurt 😉


Finish:

💬 und nun kommt der Clou:

  Einige Tropfen (1/2 TL) >>Kaffee-Mandel Würzöl<<

💬 Ich bin begeistert von diesem intensiven Würzöl! Es schmeckt herrlich süß nach gerösteten Kaffeebohnen und Mandeln. Ihr benötigt von diesem hochwertigen BIO-Öl nur wenige Tropfen, um eine feine Kaffee-Mandel-Note an Eure Speisen zu bringen. Soooo so gut!
  5 g >>Pudererythrit<< 
Oder etwas Erythrit in einer Kaffeemühle zu Puder mahlen.
 

Zubereitung

1. Alle Zutaten miteinander gut verrühren
2. Die Hälfte Kokosöl in einer beschichteten Pfanne (ich mache alles in meinem >>Wok<<) schmelzen, den Teig hinzugeben eine Seite gold-gelb ausbacken, dann die andere Hälfte Kokosöl hinzugeben den Pancake wenden und zu Ende backen [Backzeit: ca. 2,5 – 3 min auf recht hoher Stufe (7|10)]. Ich benutze für die erste Seite immer einen Deckel und wende den Pancake mit Hilfe zweier flachen Holz-Pfannenwender.
3. Den fertigen Pancake mit Hilfe eines Holz-Pfannenwenders in Mundgerechte Stücke zerteilen und auf einem Teller drapieren.
4. Anschließend mit einigen Tropfen Würzöl beträufeln und mit Puder-Erythrit bestäuben.

*Serviervorschlag:

Oder wer es süßer mag:

 10 g >>Low Carb Xuckerlade<<

 3 MCT Öl >>meine Empfehlung<<
💬 Wer mag kann hierzu meinen Artikel lesen http://lowcarb-backrezepte.de/wie-nutzt-du-das-mct-oel
Oder
 Einige TK Beeren

 Einige Tropfen (1/2 TL) >>Kaffee-Mandel Würzöl<< hinzufügen!


Zubereitung

1. Die Schokolade mit 5 g MCT Öl (oder Kokosöl) und dem Würzöl im Wasserbad schmelzen.

2. Den Kaiserschmarren mit der geschmolzenen Schokolade und einigen Beeren anrichten..


🗿 PALEO-Variante (mit Erythrit)= ~ 625 kal – 4 KH

👯 Lower Calorie–Variante= ~ 550 kal – 2,5 KH

💐 Viel Spaß beim Nachmacken und lasst es Euch schmecken!


✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon und Oelmuehle-Solling (mir zur Verfügung gestellte Produkte) gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon und Oelmuehle-Solling mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße,Verena