Pre- & Probiotic Sprouted Winter Bowl

Pre- & Probiotic Sprouted Winter Bowl mit Karamellisierten Kirsch-Kola Tempeh

Vegan
Pre- & Probiotisch
Glutenfrei
LCHF
(Keto* mit Mctöl)
 

Menge für eine Person

Mind. 5 Std. Vorbereitung: Tempeh marinieren.


Alle Zutaten auf einem Blick:

OPTIONAL:
💪 Ich habe als kleines „Keto-Bodyhack“ noch 2 g >>MCT ÖL<< hinzugefügt

>>INFOS!<<

♦ etwas >>Zwiebelsprossen<<
(Die Sprossen könnt Ihr easy in einem >>Keimgals oder Sprossenhaus<< großziehen).
♦ 10 g Granatapfelkerne
♦ Etwas Meersalz
♦ 50 g Bio Postelein Salat
 60 g Bio >>Natur-Tempeh<
Nur Frischkost Kraut ist Pre– & Probitisch! >>INFOS!<<

* Zu finden in der Frischetheke Eures Biomarktes.
Schaut z.B. >>so aus<<
Aber niemals >>So<< aus!

Vorbereitung | Tempeh marinieren:

♦ 10 g >>Macadamianussöl<< 
♦ 1 TL  >>Kirsch-Kola-Rub<<
Falls Ihr keinen Räuchertempeh habt:
♦ 1/2 TL  >>Rauchsalz Buche<<
Den Tempeh in ca. 0,5 cm dünne Scheiben schneiden und mit dem Macadamiaöl, sowie dem Kirsch-Kola-.Rub marinieren und im Kühlschrank mind. 5 Std ziehen lassen.

Step 1 (Dip Zubereiten):

Übersicht Zutaten für Dip:
OPTIONAL:
💪 Ich habe als kleines „Keto-Bodyhack“ noch 2 g >>MCT ÖL<< hinzugefügt

>>INFOS!<<

♦ Etwas Meersalz zum abschmecken

  Alle Zutaten verrühren bis Ihr eine cremige Konsistenz erreicht. Anschließend mit ein wenig Meersalz abschmecken.


Step 2:

Übersicht Zutaten:
♦ etwas >>Zwiebelsprossen<<
♦ 50 g Bio Postelein Salat

Salat und Sprossen waschen & in Eurer >>“Bowl„<< anrichten. Ringsum die Sprossen und den Kohl platzieren.


Step 3 (Tempeh goldbraun ausbacken):

Übersicht Zutaten für zum Anbraten:
♦ Marinierten >>Bio Tempeh<< 
1/2 TL >>Erytrit Gold<<

 Öl in einer beschichteten Pfanne (ich mache alles im Wok) erhitzen und die Tempehscheiben darin goldgelb aus backen.

  Zum Schluss mit etwas >>Erytrit Gold<< bestäuben damit der Tempeh leicht karamellisiert. Den fertig  gebackenen Tempeh aus dem Wok nehmenund auf dem Salat anrichten.


Step 4 („Pimp ya Bowl“):

Übersicht der Zutaten:
Fertigen Joghurt-Dip
♦ 10 g Granatapfelkerne
♦  10 g Bio Cashekerne
  10 g >>Weißes Bio Mandelmus<<

  Das Ganze mit Mandelmus und Cashewkernen und den Granatapfelkernen und Eurem fertigen Dip toppen.


Gesamt = ca. 535  Kal und ca. 5,8 KH
 
💐 Viel Spaß beim Nachmachen und lasst es Euch schmecken!

✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon, *Nu3, *Spicebar, *Soulfood Lowcarbeteria und *Oelmuehle-Solling (*mir zur Verfügung gestellte Produkte) gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon, *Nu3, *Soulfood Lowcarbeteria, *Spicebar und *Oelmuehle-Solling mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena

yum yum!