Fluffiges Pancakebread mit Salat Bowl und fruchtig nussigem Maracuja-Dip – Paleo & Low Carb

on

Fluffiges Pancakebread mit Salat Bowl und fruchtig-nussigem Maracuja-Dip

Dieses Fluffige Pancakebread [so möchte ich es nennen] ist super easy und fix zubereitet und eignet sich nicht nur zur Salat-Bowl´s, sondern auch prima als belegtes „Pausenbrot“.

➮ Veggie
Sojafrei
Glutenfrei
Paleo
LCHF

Prä- & Probiotisch!! >>Mehr zum Thema<<


😄 einfache Zubereitung
REZEPT für 1 Person

Zutaten

Salat:

50 g Gurke
♦ 100 g Radicchio

♦ 50 g gelbe Zucchini

Pancakebread:

5 g feinstes >>Kokosmehl<<
2 Bio Eier (M)
Etwas Salz
♦ 1/2 TL >>Kokos Curry<<

♦ 5 g >>Macadamianussöl<<

Maracuja-Dip:

♦ 1 TL >>Holunderblüten Essig<<
♦ 5 g >>Maracujaöl<<

♦ Etwas >>Indische Sonnenflocken<<

Genuss-Deko:

♦ 1 TL >>Geschälte Hanfsamen<<


Zubereitung

1. Gemüse waschen. Dip-Zutaten verrühren und mit Salz abschmecken. Salat und geschnibbeltes Gemüse in eine Bowl geben und mit dem Dip versehen.

2. Die Eier ca. 3 min mit dem Rührstab cremig rühren. Die Konsistenz sollte ähnlich wie steif geschlagenes Eiweiß sein. Anschließend das Kokosmehl, Kokos Curry und Salz vorsichtig unterrühren.

3. Macadamianussöl erhitzen und die Eimasse in einer beschichtete Pfanne ca. 2-3 min [Hitzestufe 7 von 10] mit geschlossenem Deckel aus backen. 1 mal wenden und etwa 1 min zu Ende backen.

7. Die >>Bowl-Schale<< (Teller) mit dem Pancakebreadund den Toppings anrichten.

Zu meinen >>Bambus-Essstäbchen<<

Gesamt (Mit MCT-ÖL) = ~625 Kcal | ~ 6 KH

💐 Lasst es Euch schmecken!

Allgemeine Infos

Ihr könnt statt >>Kokos-Mandel-Joghurt<< auch wunderbar >>KOKOS-KEFIR<< verwenden.
Wer mehr Kcal sparen möchte, kann auch Sojade Naturjoghurt verwenden. Dies geht allerdings auf Kosten des Geschmacks!

✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbebannern. Ich möchte, dass das auch zukünftig so bleibt.

Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte allerdings viel Zeit kostet, sind einige von mir verwendeten Produkte mit einem Link zu Amazon, *Spicebar, *Simply Keto, *Nu3 , und *Oelmuehle-Solling (*mir zur Verfügung gestellte Produkte) gekennzeichnet.

Dies geschieht nicht nur weil ich die Produkte selbst dort bestelle, sondern auch, da ich so die Möglichkeit habe mir darüber einen kleinen Kostenausgleich für meine Mühe zu schaffen. Dies geschieht nicht auf Eure Kosten, da dadurch der Preis für Euch nicht teurer wird, sondern Amazon, *Spicebar, *Simply Keto,  *Nu3 , und *Oelmuehle-Solling mir ein paar Prozentchen für die Produktempfehlung überlässt.

Ich freue mich auch weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena