keto Streuselkuchen mit Apfel

Low Carb Apfelkuchen – Paleo, Glutenfrei, Kalorienarm & Vegan

Super saftiger Low Carb Apfelkuchen – Paleo, Glutenfrei, Kalorienarm & Vegan. Ein wahrer Leckerbissen mit gerade mal 225 Kcal und 4,8 KH pro Stück.

Dieses Rezept ergibt einen kleinen Low Carb Apfelkuchen mit Steuseln. Die Menge kann für einen größeren Kuchen beliebig verdoppeln werden.

Der Low Carb-Apfelkuchen ist schnell und kinderleicht gebacken und so lecker!

Süßen:

Zum Süßen habe is Erythrit-Gold verwende da dieser einen weniger kühlen Geschmack auf der Zunge hat und zudem karamellig schmeckt. Die Menge nach eurem Geschmack anpassen. Mir persönlich hat die Masse mit geringer Süße geschmeckt, da ich die Grundzutaten als angenehm süß empfinde.

Paleo: Wenn ihr keinen Erythrit verwenden möchtet, könnt ihr diesen durch etwas Honig oder vegan durch Ahornsirup (Achtung nicht zu viel bei Low Carb!) ersetzen.

Mehle:

Kokosmehl ist nicht gleich Kokosmehl! Das habe ich auch bei meinem Low Carb Pancakes Rezept festgestellt. In unserem Italien Urlaub hatte ich mir im Biomarkt eine Packung Kokosmehl gekauft und die Pancakes mit etwa 30 ml Mandelmilch zubereitet. Zu Hause habe ich dann festgestellt das diese Menge für mein Lieblings Kokosmehl von Lovemecakes nicht ausreicht, da die Masse etwas zu fest war. Das Lovemecakes-Bio-Kokosmehl quillt mehr auf, weshalb ich für meine Low Carb Pancakes dann 20 ml mehr Mandelmilch verwendet habe. Das Ergebnis: Der Low Carb Pancakes Teig ist etwas ergiebiger, die Textur im Vergleich zu dem feineren Mehl „Mund füllender“ und im Geschmack runder. Wer das Mehl kennt und schon Vergleiche zu anderen ziehen konnte, weiß sicherlich was ich meine. Darum kann es sein das man bei Verwendung eines anderen Kokosmehles bei meinem Low Carb Apfelkuchen mehr oder weniger warmes Wasser verwenden muss.

Kokosmehl lässt sich im Allgemeinen nicht 1:1 gegen ein anderes Low Carb, Paleo und Glutenfreies Mehl wie z.B. Mandelmehl ersetzen!

In meinen Rezepten verwende ich gerne Goldleinsamenmehl, da dieses keinen unangenehmen Eigengeschmack hat und zudem eine feine und helle Textur aufweist. Ihr könnt prinzipiell auch dunkles Goldeinsamenmehl verwenden. Das Mehl ist wichtig, da Leinsamen klebende Eigenschaften enthalten und es das Ei in diesem Fall ersetzt. Sprich es ist bei diesem Veganen Kuchen wichtig.

Nussmus:

Das im Rezept verwendete Mandelmus kann natürlich durch ein Nuss- oder Saaten-Mus eurer Wahl ersetzt werden.

Gewürz:

Ich verwende statt Zimt am liebsten Zimtblüten da diese intensiver, leckerer und süßer schmecken. Natürlich sind diese Optional und können gegen Zimt, Vanille, Kardamom etc. ersetzt werden. Erlaubt ist was schmeckt.

Wusstet ihr das laut Greenpeace 86 Prozent konventionell produzierter Äpfel aus elf europäischen Ländern mit Rückständen von Pestiziden belastet sind? Darum empfehle ich von Herzen in die Gesundheit zu investieren und sich einen Bio Apfel zu gönnen.

Der Low Carb Apfelkuchen ist: Paleo, Glutenfrei, Kalorienarm, Vegan, Sojafrei, Milch-frei, Low Carb und Diät-freundlich.

Veganer Kuchen Low Carb

Zutaten:

% = Artikel mit Rabattcodes

Menge für eine Mini Springform

Teig & Streusel
60 ml warmes Wasser
30 g Mandelmus Rezept
20 g Kokosöl
1/2 TL Zimt
%40 g Kokosmehl
Füllung:
50 g Mandelfrischkäse
50 g Bio Apfel (Boskop)
% 1 TL Zimtblüten
1 TL Mandelsplitter
Keto Optional:
% 5 g MCT ÖL

Paleo Apfelkuchen

Zubereitung:

1. Die trockenen Zutaten mischen. Das Kokosöl schmelzen.

2. Die trockenen Zutaten mit den flüssigen Zutaten mischen und 2-3 min quillen lassen.

3. Die Kuchenform mit Kokosöl einreiben und 1/4 des Teiges in die Springform geben und die Form samt Rand damit auskleiden. Den Boden an einigen Stellen mit der Gabel piksen.

4. Die Zutaten der Füllung verrühren. Den Apfel in kleine feine Stücken schneiden und unter mischen.

5. Die Füllung in die Springform füllen und den restlichen Teig für die Streusel darüber geben. Wer mag kann noch 1 TL Mandelsplitter darüber geben.

6. Im vorgeheiztem Ofen bei 160 °C (Umluft) ca. 18 min backen.

Den Apfel Streuselkuchen aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.

Low Carb Apfel Streuselkuchen

Nährwerte:

Gesamte Menge (Ohne MCT Öl): Kcal: 448,3 F: 34,6 EW: 9,65 KHs: 9,2

Lasst es Euch schmecken!


Dir hat das Rezept gefallen und du möchtest mir ein Trinkgeld geben? Mit einem Klick auf den Button kannst du mich per PayPal unterstützen 🙂


In meinem Rezept- und Info-e-Book mit leckeren süßen Speisen findest du exklusive Rezepte, mit einfachen Zutaten, Infos zum Grundprinzip der ketogenen und paleoorientierten Ernährung, Informationen rund ums Low Carb & paleokonforme Backen, sowie Tipps und Tricks.

Low Carb-Backrezepte - E-Book


✌️ Low Carb-Backrezepte.de ist eine kostenlose Rezept- und Infoseite.
Affiliate Links und *Partner Rabatte:
Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte kostet viel Zeit kostet sind von mir verwendeten Produkte mit einer Verlinkung zu Partner Links versehen. Ich habe damit die Möglichkeit mir einen kleinen Kosten Ausgleich für meine Mühe zu schaffen, da ich für meine Empfehlungen ein paar Prozentchen erhalte. Der Preis wird für euch nicht teurer! Bei der Verwendung meiner Rabatt Codes erhaltet ihr zum Dank einen Rabatt. Ich freue mich weiterhin euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke euch im Voraus für eure Hilfe.
Liebe Grüße, Verena