Low Carb Schokoladentorte – Zuckerfrei, Glutenfrei, Milchfrei & Paleo

on

Low Carb Schokoladentorte – Zuckerfrei, Glutenfrei, Milchfrei & Paleo

Saftiger Low Carb Bisquit-Kuchenboden mit Kokosmehl und Schoko-Buttercreme Garnitur.

Dieses Rezept ergibt einen mittelgroße Torte. Die Menge kann für einen größeren Kuchen beliebig verdoppeln werden. Der Teig ist herrlich weich und saftig.

Mit Beeren und verschieden Gewürzen kann der Teig prima abgewandelt werden.

Süßen:

Paleo: Wenn ihr keinen Erythrit verwenden möchtet, könnt Ihr diesen durch etwas Honig ersetzen.

Der Kuchen ist: Low Carb, Paleo, Gluten-, Soja- und Milchfrei.

Das beste Schoko-Buttercreme Rezept welches ihr je gekostet habt! Versprochen! Die Creme schmeckt nach köstlichem Schokoladenpudding und ist dabei luftig-leicht und schmilzt im Mund.

Wie viele von euch bereits aus meinen Instagram Stories wissen, mag ich keine Butter. Für mein E-Book habe ich mich auf eine Weide-Butter-Recherche begeben und verschiedene Marken getestet, sowie mich Informiert welche Kühe mit 100 % Weidegras und Heu gefüttert wurden, denn Bio Butter ist nicht gleich Weidebutter. Meine „Butter-Studie“ hat mich allerdings ein wenig umgestimmt. Es kommt auf die Qualität der Butter an. Der Geschmacksunterschied zu der verwendeten marktüblichen, fast weißen Butter meiner Oma, die ich als Kind zwangsweise in Schichten essen musste, ist himmelweit. Darum von mir ein klares Ja zu Butter, wenn diese hochwertig ist. 

Ihr benötigt dazu die beste Butter!

Bei Kokosmilch müsst ihr bei eurer Auswahl im Vorhinein auf die cremigkeit achten. Das Rezept gelingt nicht mit wässriger Milch. Ihr könnt auch den Cremigen Teil welcher sich bei kühler Lagerung am der Dose oben absetzt verwenden und auf Nummer sicher gehen, denn Fett bindet sich nicht mit (Kokos)-Wasser!  Auch rate ich eine Kokosmilch ohne fragliche Zusatzstoffe und Bleichmittel zu kaufen. An dieser Stelle sei gesagt  Aroy Kokosmilch hat zwei Sorten Milch im Angebot und nur die Bio-Milch ist frei von Zusatzstoffen (E435). Die Forschung beschäftigt sich gerade erst mit dem Thema Emulgatoren in Bezug auf unsere Gesundheit.  Seit geraumer Zeit beobachtet die Medizin die Zunahme entzündlicher (Darm)-Erkrankungen. Im Verdacht stehen mitunter eine durch Zusatzstoffe veränderte Darmflora, diese Theorie hat sich bislang in Mäuse Studien bewiesen. Ich versuche so gut es geht auf Zusatzstoffe zu verzichten. Ganz dem Motto Vorsicht ist besser wie Nachsicht.

Schokolade

Am besten eignet sich meiner Meinung nach hierzu die 99 % Schokolade von Vivani, da sie im Vergleich zu anderen einen wahrhaft zarten Schmelz trotz des hohen Kakao-Anteils hat und wirklich von höchster Qualität ist. Vergesst bitte an dieser Stelle Lindt Schokolade – Sie ist nicht die beste!Beim verfeinern der Buttercreme sind euch was die Auswahl der Gewürze betrifft keine Grenzen gesetzt ;0) Erlaubt ist, was schmeckt.

Süßen

Zum Süßen eignet sich Puder-süße, welchen ich einfach selbst herstelle, indem ich Erythrit-Gold  in einer Kaffeemühle zu feinem Puder mahle.
Wusstet ihr, dass Erythrit oder Erythritol ein Zuckeralkohol ist, welcher durch Fermentation von Traubenzucker (Glukose) hergestellt wird. In der Natur kommt es in einigen Obstsorten (z.B. Wassermelone, Weintraube und Birne), Pilzen, fermentierten Lebensmitteln vor. Es ist der einzige Zucker­ersatzstoff, der vom Körper nicht verstoffwechselt wird! Darum hat Erythrit auch keine Kalorien und auch keine verwertbaren Kohlenhydrate.
Pudererythrit eignet sich für Kokossahne um einiges besser als nicht gemahlener Erythrit, da man so auf keine Körnchen beißt.

Grundsätzlich könnt ihr jegliche Puder-Zuckeralternative zum Süßen verwenden oder auch die Kokosnuss ungesüßt belassen. Die Menge an Pudererythrit oder Ähnlichem ist für die spätere Konsistenz nicht nötig.

Die Schoko-Buttercreme ist blitzschnell zubereitet: Sojafrei, Nussfrei, Glutenfrei, Paleo und Ketogen

Zubehör Kuchen:

Eine >>Springform 18 cm<<

Zubehör Schoko-Buttercreme:

>>Kaffee-& Küchenmaschine<<

>>Rührgerät-Stabmixer<<

Meine fast Empfehlung, da ich den Vor-Vor-Vorgänger dieses Modells habe und meiner nicht mehr erhältlich ist. Mit diesem Allrounder rühre ich all meine Teige.

>>Edelstahl Messbecher<<

Ich empfehle Edelstahl, da Plastikbecher durch die Reibung von Geräten und Besteck leicht Plastik Abrieb in die Speisen abgibt.

Zutaten Kuchenboden:

3 Bio Eier (M)
20 g >>Erythrit<<
1/2 TL >>Vanillepulver<<

30 g Tiefkühl Sauerkirschen


Zutaten Schoko-Buttercreme:

Prise Salz
150 g >>Kokosmilch<<
Messerspitze >>Vanillepulver<<

25 g >>Erythrit-Gold<<

Zubereitung Kuchenboden:

Die Eier etwa 2 Minuten mit dem >>Rührstab<< cremig rühren. Die Konsistenz sollte ähnlich wie steif geschlagenes Eiweiß sein.

geschlagenes Ei

Trockene Zutaten mischen und mit der Kokosmilch verrühren.

Nach und nach die Ei-Creme unter die Masse heben.

Die Springform mit Backpapier auskleiden und mit dem Teig befüllen.

Im vorgeheiztem Ofen bei 180 °C (Umluft) ca. 20-25 min backen.

Den Kuchen abkühlen lassen und im Anschluss aus der Form nehmen.

Zubereitung Schoko-Buttercreme

Die Butter mehrere Stunden bei Zimmertemperatur lagern bis sie weich ist und die Schokolade im Wasserbad schmelzen.

Den Erythrit in einer >>Kaffee-& Küchenmaschine<< zu Puder mahlen.

Alle Zutaten mit Hilfe eines >>Rührgerät-Stabmixer<< verrühren.

Tipp

Mit dieser >>Einhand-Garnierspritze<< lässt sich der Kuchen einfach garnieren.

Lagerung:

Die Torte im Kühlschrank lagern und innerhalb von 3 Tagen verzehren oder einfrieren und bei Bedarf auftauen.

Low Carb Himbeer Kuchen – Zuckerfrei, Glutenfrei, Milchfrei & Paleo

Nährwerte:

Ein Stück Kuchen von 8: Kcal 219 | F 22,2 | EW 1,6 | KH 1,1

Viel Spaß beim genießen.


✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das zukünftig bleibt.

>>Affiliate Links<< & *Partner Rabatte:

Das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte kostet viel Zeit! Darum sind  von mir verwendeten Produkte mit einer Verlinkung zu Partner Links versehen.

Ich habe die Möglichkeit mir einen kleinen Kosten Ausgleich für meine Mühe zu schaffen, da ich für meine Empfehlungen ein paar Prozentchen erhalte. Der Preis wird für Euch nicht teurer! Bei der Verwendung meiner Rabatt Codes erhaltet ihr zum Dank einen Rabatt.

Ich freue mich weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena

Low Carb Bloggerin Verena