LowCarb - Rezept | Sauce Hollandaise

Low Carb Spargel mit Sauce Hollandaise – Paleo und Ketogen

Leckerer Spargel Auflauf mit Lachs in Mandelpanade und Zitronen Sauce Hollandaise aus Cashewkernen – blitzschnell zubereitet, ohne Zusatzstoffe, milchfrei, eifrei und vegan.

Die Soße erinnert an eine köstliche Zitronen Sauce Hollandaise, durch die Verwendung des Cashewmus ist sie süßlich und nussig im Aroma.

Handelsübliche Sauce Hollandaise ist zwar eine schnelle Lösung, aber voll gepackt mit Zusatzstoffen wie unter anderem: Sonnenblumenöl (Omega-6 zu Omega-3 Verhältnis: ungesund), modifizierte Stärke, Zucker, künstliche Aromen, Verdickungsmittel, E-Nummern, Eiern und Magermilchpulver aus der Massen-Tierhaltung und regenwaldzerstörendem Palmöl & Palmfett.

Sprich: Soße aus dem Labor mit schönem Verpackungsdesign und tollen Slogans à la „TH*MY HIER KOMMT DER GENUSS“ GENUSS?! 😈 

Versteht mich nicht falsch, dies ist keine Kritik an Menschen, die gerne solche Soßen konsumieren! Es dient lediglich zur Inspiration und Information.

Nachhaltiger und gesunder Lachs

Der Lachs von Naturland ist nachhaltig und ökologisch produziert. Bei Naturland gelten Sozialstandards und die Achtung des Tierwohls, sowie der Schutz der Meeresumwelt und der umliegenden Ökosysteme an Land. Die Produkte sind frei von Gentechnik und transparent vom Fang bis zum Teller.

Mehr hier: Richtlinien für Naturland Vertragspartner

Gift im Futter:

Ein wesentliches Problem ist das Futter, das in Aquakulturen verwendet wird. Dieses Futter besteht zu rund zwei Dritteln aus pflanzlichen Bestandteilen, aber nur noch zu einem Fünftel aus Fischöl und -mehl. Das wiederum hat zur Folge, dass z.B. Lachse deutlich weniger Omega-3-Fettsäuren enthalten. Die mitunter schlimmsten Punkte für mich persönlich sind, dass das Futter chemisch haltbar gemacht werden muss, das Futter mithilfe von giftigen Pflanzenschutzmitteln [Ethoxyquin] haltbar gemacht wird. X Nein, das soll und darf meinen Körper nicht „nähren“ und belasten!

Meine persönliche Konsequenz: Weniger Fisch, dafür qualitativ hochwertigen Bio Fisch mit Naturland Logo!

Mehr Infos zu Zuchtlachs oder einfach Google: Lachs giftig Ethoxyquin.

Wo kaufe ich meinen Lachs?:

Edeka: Marke Allnatura mit Naturland Logo: Lachsfilet (günstigster in meinem Vergleich mit Biomärkten)

Regionaler Fisch:

Regionale Saiblinge und Forellen aus der Uckermark kaufe ich an einem Stand in der Markthalle 9. Bei regionalem Fisch erkundige ich mich nach der Fütterung. Ihr erinnert euch an das Problemchen mit dem Ethoxyquin.

Variieren:

Die Soßen-Basis kann man prima abwandeln und mit beispielsweise Kräutern wie Rosmarin, Zitronenmelisse, Thymian und Petersilie verfeinern. 😎

Das Verfeinern mit Knoblauch und Zwiebeln, schmeckt ebenso herrlich.

Wer gerne den Geschmack von Butter mag, kann statt Wasser, geschmolzene Butter verwenden. Dies bedeutet allerdings ein Kalorien-Plus 😉 

Zutaten ersetzen:

Der Lachs kann auch durch Ei oder Bio Temphe (Fermentiertes Sojaprodukt *nicht Paleo) ersetzt werden.

Das Cashewmus kann auch gegen Mandelmus ersetzt werden. Allerdings ist die Sauce dann nicht mehr mit einer Zitronen Sauce Hollandaise vergleichbar.

Nussfrei:

Das Mandelmehl, womit der Lachs paniert ist, kann 1:1 gegen % Sesammehl ersetzt werden.

Tipp:

Nussmus dickt euch jede Soße an. Adé Fertig-Soßenbinder aus dem Labor: Stärke, Milchzucker, Maltodextrin, E-Nummern und Co.


Pescetarisch
Sojafrei
Glutenfrei
Paleo
LCHF (Keto)

 LowCarb - Rezept | Sauce Hollandaise

Zutaten:

% = Artikel mit Rabattcodes

Menge für eine Person:

Gemüse und Fisch:

1 Filet Naturland Lachs
300 g Spargel (weiß & grün)
10 g Zwiebel (rot)

Sauce:

30 g Cashewmus
2 TL Zitronensaft
Messerspitze Zitronenabrieb
Steinsalz zum Abschmecken
*40 ml warmes Wasser
* Für Butteraroma:
*20 ml warmes Wasser
Optional: Kräuter, Knobi.

 LowCarb - Rezept | Sauce Hollandaise

Zubereitung:

Spargel waschen. Den weißen Spargel ganz schälen, den grünen am Schnittende. Im Anschluss den Spargel in kurze Stücke schneiden.

Die Zwiebeln würfeln, wer mag hackt noch etwas Knoblauch fein.

Die Zutaten für die Soße verrühren und mit Zitronenabrieb und Salz abschmecken.

Das Mandelmehl mit Salz und Kräuter vermischen und das Lachfilet darin wenden.

😎 Ich habe meine Lieblings Kräutermischung dazu verwendet, welche ich bei der SPICEBAR in der Online-MIXBAR gemischte habe. Genannt habe ich die Mischung:V´resh Kräuter-Knobistoff. Enthalten ist:
Inka Sonnensalz, Zwiebel, Basilikum, Knoblauch, Nana Minze, Oregano %5 € Rabattcode:spicylowcarb

Das Gemüse in eine Auflaufforrm füllen, die Soße darüber geben und den panierten Lachs on top platzieren.

Über den Lachs und das Gemüse etwas Bratolivenöl geben.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 13-15 min backen.
Fischgarzeit:
durch: *13-15 min (*je Dicke der Filets)
saftig: den Fisch nach *3-5 min über das Gemüse geben.
Rosa: den Fisch nach *5-8 min über das Gemüse geben.

Nährwerte:

Gesamt: ~ 600 Kcal und 10,5 KH

Lasst es euch schmecken!

 LowCarb - Rezept | Sauce Hollandaise


✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das zukünftig bleibt.

Affiliate Links und *Partner Rabatte:

Das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte kostet viel Zeit! Darum sind  von mir verwendeten Produkte mit einer Verlinkung zu Partner Links versehen.

Ich habe die Möglichkeit mir einen kleinen Kosten Ausgleich für meine Mühe zu schaffen, da ich für meine Empfehlungen ein paar Prozentchen erhalte. Der Preis wird für Euch nicht teurer! Bei der Verwendung meiner Rabatt Codes erhaltet ihr zum Dank einen Rabatt.

Ich freue mich weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena