Meine Supplemente

Nachfolgend findet ihr Informationen zu meinen Supplementen, welche ich täglich nehme und persönlich als wohltuend empfinde. Ich integriere täglich PRÄ- und PRObiotische Lebensmittel, da diese eine gesunde Darmflora fördern.

Ich starte neben der Einahme meiner Supplemente seit Jahren mit meinem Probiotischem-Drink in den Tag. Aufgrund der Zutaten ist es ein “Daily must have” für mich geworden! 😎

Der Darm beherbergt 80% des Immunsystems und ist unsere zweites Gehirn. Kein anderes Organ lässt sich so schnell aus dem Gleichgewicht bringen, wie der Magen-Darm-Trakt. Eine gestörte Darmflora (kranker Darm) kann die Ursache vieler Krankheiten sein!

Probiotische Supplemente:

Viele Probiotische Supplemente (Kapseln) sind teuer und mit Zusatzstoffen, Rieselhilfen, sowie Trennmitteln versehen. Diese sind im Verruf gesundheitsschädlich zu sein. Darum lasst uns für unser eigenes Wohlergehen sorgen und unseren Joghurt, Sauerkraut, Gurken, Kefir und Co. traditionell herzustellen. Ebenso kann ich von Herzen die Probiotischen Kapseln % Probina Plus Kapseln von Naturelove empfehlen. Alle Supplemente von Naturelove sind frei von zugesetzten Aromen, Farb- und Konservierungsstoffen sowie Süßstoffen. Sämtliche Zutaten sind sorgfältig ausgewählt, von hoher Qualität, nach allen relevanten Kriterien geprüft und selbstverständlich gentechnikfrei. Aus diesen Gründen habe ich mich vor einiger Zeit zu einer Kooperation entschlossen.

Zusatzstoffen, Rieselhilfen und Trennmittel in Supplemente:

Viele Supplemente auf dem Markt beinhalten Zusatzstoffe, Rieselhilfen, sowie Trennmittel. Ein Blick auf die Zutatenliste lohnt sich. Zum Beispiel ist Siliziumdioxid kurz: E551 ein synthetisch hergestelltes Pulver, dessen Körnchen beim gängigen Herstellungsverfahren nanogroß sind. Ob die Teilchen nach der Aufnahme  Mensch und Umwelt schädigen, ist kaum erforscht. Macht anscheinend auch keinen großen Sinn – Boomt doch das Geschäft für die Wirtschaft ;-). 

Erste Studienergebnisse lassen allerdings befürchten, dass diese Nanoteilchen der Gesundheit schaden, sich in die Darmwand bohren und dort Unheil anrichten können. In Versuchen mit Zellkulturen verursachte zum Beispiel Titandioxid, das unter anderem als Aufheller von Salatsaucen eingesetzt wird, in Nanogröße Schäden am Erbgut und an Zellen. Weil das bisher ungeklärt ist, versuche ich vorsorglich Produkte mit E551 zu meiden. Studienbroschüre: Nationale Forschungsprogramm NFP 64 der Schweiz Darum habe ich meine Supplemente durchleuchtet und mich für diese Produkte entschieden. In keinem der Produkte sind Nanoteilchen vorhanden.


Die aufgeführten Supplemente tun mir gut! An dieser Stelle möchte ich betonen, dass ich keine Ernährungswissenschaftlerin bin und somit nur meine persönlichen Erfahrungen teile ;o) Laut Health-Claims-Verordnung dürfen keine Gesundheitsversprechen gemacht werden. Darum spreche ich lediglich davon, was diesen Produkten nachgesagt wird. Des Weiteren sind meine positiven Erfahrungen kein Versprechen, dass die Supplementierung dieser Supplemente für mein Wohlbefinden verantwortlich ist.


= Artikel mit Rabattcode.

Übersicht und Infos:

Kollagen Info:

Kollagen ist dafür bekannt gut für Darm, Haare, Haut, Nägel, stabile Knochen, sowie die Reparatur und den Aufbau von kollagenem Gewebe (z.B. Muskeln, Faszien) zu sein.

Wenn ich von Kollagen (Gelatine) spreche, meine ich nicht die Gelatine vom Schwein. Diese Tiere werden aufgrund der Haltung mit Hormonen und Antibiotika belastet. Dies kann sich negativ auf unseren Körper auswirken. Darum empfehle ich von Herzen in ein hochwertiges Produkt zu investieren.

Premium Fisch Gelatine ist ein gereinigtes Konzentrat, welches aus 100 % Fisch Kollagen gewonnen wird.

Die eingesetzte Rohware ist 100 % verfolgbar und enthält keine Rückstände. Eine weitere Alternative wäre Gelatine von Gras gefütterten Rindern.

Info: Kollagen Hydrolysat geliert nicht!

Alternativen:

 

 

 

* 5-10 g täglich. Ich habe eine verbesserte Verdauung, kräftiges Haar mit schnellem Wachstum und stabilere Knochen bei mir festgestellt. 2018 habe ich mir die Armspeiche gebrochen und konnte einen sehr schnellen Heilungsprozess verzeichnen.


OMEGA3

ECO Fischöl:

Dieses Öl weist eine geringe Belastung von Umweltstoffen und Polychlorierte Biphenyle (PCB) auf. Es stammt aus Nachhaltiger Fischerei und ist ein natürliches Fischöl aus Wildfang. Da die Meere zunehmend verschmutzen, wirkt sich dies auch auf die Fische in den Weltmeeren aus. Je weiter die Fische am Ende der Nahrungskette einzuordnen sind, desto höher die PCB- und Schwermetall-Belastung. Bspw. weisen Sardinen einen geringeren Wert als Kabeljau auf.
Die NORSAN Öle werden in Norwegen schonend von PCBs und Schwermetallen gereinigt. Somit zeigen auch die Öle diesbezüglich Bestwerte auf: Weniger als ein Fünftel der EU-Höchstgrenze und vergleichsweise nur 2 % von den Mengen, die eine Portion (100 g) Kabeljau beinhaltet.

ECO Fischöl-Kapseln:

Diese Fischölkapseln unterscheiden sich von Massenware deutlich, da dieses Produkt unter Anderem ein Öko zertifiziertes Fischöl aus Hochseefisch mit 70% aktiven Omega-3 Triglyceriden EPA, DHA , DPA und OTA garantiert schadstofffrei ist.

Info:

Omega-3-Fettsäuren gehören zu den essentiellen Fettsäuren, welche wir zu uns nehmen müssen, da unser Körper sie nicht selbst herstellen kann. Informativer Artikel.

* Auf Reisen nutze ich 1 x täglich eine Fischöl-Kapseln. An dieser Stelle sei erwähnt, das ich die Kapseln auf beiße und entsorge da diese unter anderem Modifizierte Kartoffelstärke enthalten. Zuhause nehme ich gerne 1 EL ECO Fischöl ein.
Ich nehme weniger Entzündungsprozesse in meinem Körper wahr.

Probiotische Kapseln 

Info:

60 magensaftresistente Kapseln mit 18 lebenden Bakterienkulturen und 120 Milliarden kolonienbildende Einheiten (KBE) pro Tagesdosis (4 Kapseln). Damit enthalten diese Probiona-Kapseln ein besonders umfangreiches Spektrum an Bakterien, die Teil unserer Darmflora sind. Zudem enthalten sie Inulin, das das Wachstum der Bakterien im Darm unterstützt. Ich nehme weniger Entzündungsprozesse in meinem Körper wahr. Allerdings möchte ich erwähnen, das ich mich erst an das Inulin gewöhnen musste und zu beginn der Einnahme einen Blähbauch hatte.


Vitamin D

Info:

Ein fantstisches Beitragsvideo zu Vitamin D! Ich habe eine Autoimmunerkrankung und werde von meiner behandelnden Ärztin hoch-dosiert mit Vitamin D behandelt. Mein Vitamin D Spiegel befindet sich im hoch-normalen Referenzbereich. Bitte die Dosierung Vitamin D Menge & Notwendigkeit des K2 beim Arzt individuell bestimmen lassen. (Vitamin K2 wenn Mangel). Ich fühle mich besser gelaunt, auch wenn die Sonne nicht scheint und nehme weniger Entzündungsprozesse in meinem Körper wahr.


Schwarzkümmelkapseln

Info:

Schwarzkümmel ist u.A. bekannt entzündungshemmend, antibakteriell, antiviral, antifungal, blutdrucksenkend, Insulin sensibilisierend und ein Zeckenschutz für Hunde (bitte mit Tierarzt abklären) zu sein. Für Katzen kann es giftig sein.

Wer keine Kapseln nehmen möchte, kann ich dieses Schwarzkümmelöl empfehlen, da es im Verleich zu anderen Ölen einen milden Geschamck hat.

* 2 mal täglich 1 Kapsel mit etwas Flüssigkeit verzehren.. Ich habe festgestellt, dass ich weniger erkältet bin.

Meine Supplemente - Zink Kurkuma

Info:

Kurkuma ist dafür bekannt eine der bedeutendsten Heilpflanzen zu sein. Der Wurzel wird eine starke antioxidative Wirkung nachgesagt! Zudem ist Kurkuma dafür bekannt Entzündungsprozesse zu verhindern oder zu verlangsamen.Tipp: zu Kurkuma immer Schwarzen Pfeffer geben, da so die Bioverfügbarkeit erhöht wird. * Wie Empfohlen. Ich nehme weniger Entzündungsprozesse in meinem Körper wahr.


Meine Supplemente - Zink Zink

Info:

Zink trägt u.a. zu: der Erhaltung normaler Haut, Haare und Nägel und Knochen bei. Außerdem einem normalen Fettsäurestoffwechsel und der normalen Funktion des Immunsystems. Zink trägt auch dazu bei die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. * 1 x am Tag. Ich bin seltener Erkältet und vertrage meine Basis-Ms Therapie damit gut.


Meine Supplemente - Magnesium Sango Meereskoralle (Magnesium & Calzium)

Die Sango-Meereskoralle, enthält sowohl Calcium (20%) als auch Magnesium (10%) im körpereigenen Verhältnis von 2:1. Die Mineralstoffe Calcium und Magnesium liegen dabei in ionisierter Form vor und zeichnen sich damit durch eine hohe Bioverfügbarkeit aus. Da es sich bei der Sango-Meereskoralle um ein zu 100% natürliches Produkt handelt, liegen die Mineralstoffe in gebundener Form vor, der sogenannten Asche. Gebunden sind die Mineralstoffe beispielsweise durch Salze, Oxide und Sulfate. Somit ist das Aschegewicht höher als das Gewicht der Nährstoffe alleine. Zudem sind neben Magnesium und Calcium noch viele weitere Mengen- und Spurenelemente enthalten.

Potenziell kann der Körper die natürlich enthaltenen Mineralstoffe der Koralle besser verarbeiten als beispielsweise Calcium-Carbonat, das in reinen Calcium-Präparaten eingesetzt und erst durch langwierige Verdauungsprozesse gespalten wird.

Naturelove erhält den Rohstoff für deren Sango-Meereskorallen-Produkte aus Korallen aus Okinawa in Japan, wo Magnesium und Calcium in natürlichen Carbonat-Formen vorkommen. Dabei ist ihnen Qualität und Sicherheit wichtig. Deswegen lassen sie jede einzelne Rohstoff-Charge auf Strahlung überprüfen. Die Korallen werden in über 60 Meter Tiefe gesammelt, wo keine lebenden Korallen aufzufinden sind. Dabei wird ein Sicherheitsabstand von über 1000 Meter zum Strand eingehalten, obwohl die zum Sammeln erforderliche Tiefe bereits bei 500 Meter Abstand erreicht ist.

Die Sango-Meereskoralle ist in Kapselform und als Kapselform.

Info:

Calcium und Magnesium tragen u.a. bei zu der Erhaltung normaler Knochen und Zähne, einem normalen Energiestoffwechsel und einer normalen Muskelfunktion bei.

* Nach Bedarf. Ich spüre einen besseren Schlaf, sowie keine Krämpfe.


Meine Supplemente MCT ÖL

Keto – Booster

Info:

MCT ÖL ist kein normales Öl! Es hat eine 6x höhere Konzentration an Caprylsäure und Caprinsäure als Kokosöl und beinhaltet ein ideales Verhältnis an Caprylsäure (C-8) und Caprinsäure (C-10). Das ÖL ist dafür bekannt, die Verdauung und das Immunsystem zu unterstützen und effektiv Energie zu liefern, sowie diese sofort in Ketonkörper umzuwandeln. Dadurch kann die Ketose verstärkt werden. MCT-ÖL ist geschmacks- und geruchslos.*

* Nach Bedarf bis zu 3 mal täglich 1 EL. Ich stelle nach der Einnahme eine Verstärkung meiner Ketose fest.


CBD ÖL

Da ich 2013 an einer Autoimmunerkrankung erkrankte und musste infolgedessen einige “struggles” habe supplementiere ich CBD ÖL mit guten Erfahrungen.

Aufgrund der zahlreichen Inhaltsstoffe können sich CBD Öl-Tropfen durchaus positiv auf die Gesundheit auswirken und als ergänzende Behandlung bei bestimmten Erkrankungen zum Einsatz kommen. Bei gesundheitlichen Problemen oder Fragen zur Verwendung zu CBD Öl wendet euch bitte an einen Arzt oder Apotheker. Mein CBD Öl ist Biologisch hergestellt! Mit Gift gespritzte Pflanzen entsprechen meiner Auffassung nach nicht eines gesundheitsfördernden Lebensstiles.

* Nach Bedarf 1 mal täglich 7 Tropfen. Ich nehme nach der Einnahme eine Verstärkung meiner Konzentration, sowie eine Besserung meiner Parese im rechten Bein wahr. Zudem habe ich bei mir festgestellt, dass die beste Einnahme für mich am Morgen ist. Nahm ich gegen Mittag CBD Öl war ich am Abend zu auf geputscht.
Die Dosis von 10 % tut mir nach längerer Testzeit am besten!

15 % empfand ich leider als unangenehm, da es mich trotz geringerer Tropfen-Anzahl sehr aufgedreht hat und meine Parese leider nicht besser wurde.


Selen

Ich esse jeden Tag 2-3 Bio Paranüsse um meinen Körper mit Selen zu unterstützen.

Selen trägt unter Anderem zu einer normalen Funktion des Immunsystems und einer normalen Schilddrüsenfunktion bei.

Zudem trägt Selen dazu bei, die Zellen vor oxidativen Stress zu schützen, sowie zur Erhaltung normaler Haare und Nägel.

Jod

Ich integriere in meine Ernährung täglich Jodhaltige Lebensmittel wie: Bio-Atlantik-Meersalz mit Algen, sowie Jod Natur-Mineralwasser.

Jod  wird als Grundstoff für die Produktion der Schilddrüsenhormone benötigt, die unter anderem für die Regulierung von Stoffwechselprozessen verantwortlich sind und das Körper- und Organwachstum anregen. Jod ist ein essentielles Spurenelement. Das heißt: Das vom Körper benötigte Jod muss regelmäßig mit der Nahrung aufgenommen werden. Wer zu diesem Thema recherchiert wird für sich sicherlich einige Erkenntnisse bekommen.

* Nach Bedarf / Angepasst an die eigene Ernährung. Ich stelle seit der Einnahme verbesserte Schuldrüsenwerte fest.

Meine Supplemente LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das zukünftig bleibt. Affiliate Links und *Partner Rabatte: Das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte kostet viel Zeit! Darum sind  von mir verwendeten Produkte mit einer Verlinkung zu Partner Links versehen. Ich habe die Möglichkeit mir einen kleinen Kosten Ausgleich für meine Mühe zu schaffen, da ich für meine Empfehlungen ein paar Prozentchen erhalte. Der Preis wird für Euch nicht teurer! Bei der Verwendung meiner Rabatt Codes erhaltet ihr zum Dank einen Rabatt. Ich freue mich weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena