Low Carb Marmor Kuchen mit Kirschen - Zuckerfrei, Glutenfrei und Paleo

Low Carb Marmor Kuchen mit Kirschen – Zuckerfrei, Glutenfrei und Paleo

saftiger Low Carb Marmor Kuchen mit Kirschen und Frischkäsecreme aus Mandeln mit nur 251 Kalorien und 2,1 Kohlenhydraten pro Stück, ohne Zucker und Mehl.

Diesen unglaublich saftig und leckern Low Carb Marmor Kuchen habe ich aus meinem Marmor-Muffins mit Blaubeeren e-Book Rezept abgewandelt und mit einer leckeren Frischkäsecreme aus Mandeln garniert.

Das Rezept zu diesem Traumhaft leckerem Marmor Teig aus: Kokosmilch, Mandelmehl, Schokolade, Eiern und Gewürzen findet ihr exclusiv in meinem Rezept- und Info-e-Book.

Das Rezept zu der köstliche Frischkäsecreme verrate ich euch in diesem Beitrag 😉

Für dich wurden in meinem e-Book 20 süße basic-Low Carb-Rezepte zusammengefasst. Entdecke zudem darin Infos rund ums Low Carb-Backen, leckere süße Rezepte, die ganz ohne Zucker, Dickmacher und künstliche Zusatzstoffe auskommen.

Low Carb-Backrezepte - E-Book

Für den Low Carb Marmor Kuchen mit Sauerkirschen habe ich die doppelte Menge des Marmor-Muffins mit Blaubeeren e-Book Rezept genommen und 50 % des Mandelmehls durch Haselnussmehl ersetzt, da ich nicht mehr genügend Mandelmehl hatte. Der Kuchen hat daurch ein tolles Haselnussaroma erhalten! Einziges Manko ist die etwas dunklere Farbe, die den Marmoreffekt etwas abschwächt. Die Blaubeerren habe ich 1:1 durch TK-Sauerkirschen ersetzt.

Die doppelte Menge des Teiges reicht für eine 18 er Ø Springform und 3 Muffinförmchen.

Süßen des Low Carb Marmorkuchens:

Ich verwende am liebsten Erythrit-Gold zum Süßen, da dieser einen angenehm karamelligen Geschmack hat und nicht so kühl wie weißer Erythrit schmeckt. Grundsätzlich könnt ihr jegliche Zuckeralternative zum Süßen verwenden. Die Menge an Erythrit oder Ähnlichem ist für die spätere Konsistenz des Low Carb Marmor Kuchen nicht wichtig.

Zum Süßen für die Low Carb Marmor Kuchen Creme eignet sich am besten eine Puder-Süße oder eine Flüssigsüße wie Honig. Beispielweise mahle ich Erythrit mit meiner Kaffeemühle zu Puder. Die Menge nach eurem Geschmack anpassen. Mir persönlich hat die Masse mit ein wenig Honig ausreichend süß geschmeckt.

Paleo: Wenn ihr keinen Erythrit bei eurem Low Carb Marmor Kuchen verwenden möchtet, könnt ihr diesen durch etwas Honig oder Ahornsirup (Achtung nicht zu viel bei Low Carb!) ersetzen.

Der Kuchen ist: Low Carb, Paleo, Vegetarisch, Sojafrei, Glutenfrei und Milchfrei.

Low Carb Kuchenrezept

Zutaten:

% = Artikel mit Rabattcodes

Frischkäsecreme aus Mandeln:

1 Packung Simply V Frischkäse (gekauft bei EDEKA)
% 15 g Erythrit-Gold oder Bronze
1/2 TL Vanillepulver
Paleo Marmorkuchen - Low Carb

Zubereitung:

Erythrit-Gold oder Bronze mit einer Kaffeemühle zu Puder mahlen und mit dem Mandel-Frischkäse und dem Vanillepulver verrühren. Die Creme ist fix zubereitet und reicht für einen Kuchen.

Lagerung:

Den Kuchen danach im Kühlschrank lagern und innerhalb von 3 Tagen verzehren oder einfrieren und bei Bedarf auftauen.

Nährwerte:

Ein Stück Kuchen von 8: Kcal 251,1 | KH 2,1

Viel Spaß beim Genuss.

Low Carb Marmor Kuchen


✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbebannern. Ich möchte, dass das zukünftig bleibt.

Affiliate Links und *Partner Rabatte:

Das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte kostet viel Zeit! Darum sind von mir verwendeten Produkte mit einer Verlinkung zu Partner Links versehen.

Ich habe die Möglichkeit mir einen kleinen Kosten Ausgleich für meine Mühe zu schaffen, da ich für meine Empfehlungen ein paar Prozentchen erhalte. Der Preis wird für euch nicht teurer! Bei der Verwendung meiner Rabatt Codes erhaltet ihr zum Dank einen Rabatt.

Ich freue mich weiterhin euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke euch im Voraus für eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena

Low Carb Bloggerin Verena