Low Carb Riegel Rezept - Keto, Paleo & Vegan

Low Carb Riegel Rezept – Keto, Paleo & Vegan

Leckeres Low Carb Riegel Rezept für Kokos-Cashewkern Riegel mit feiner weißer Schoko Note. Dieses Low Carb Riegel Rezept ist zudem einfach zubereitet, zuckerfei, vegan, paleokonform und mit gerade mal 3,5 g Kohlenhydrate pro Riegel absolut Low Carb und ketokonform.

Diese Riegel sind so so yummy, super fix zubereitet und eignen sich dank der hochwertigen Fette Obendrein als einen super Energie Lieferanten und eine absolute Keto-Kick Garantie.

Das Low Carb Riegel Rezept ist so abgeschmeckt das die Riegel durch die weiße Schokoladen Note wie ein Mix aus Bountys und Raffaellos schmecken 😎

Mein persönlicher „Diät-Nachtisch-Hack“: Berechne einen Riegel von vorne rein beim planen deiner herzhaften Hauptmahlzeit mit ein.

Kokosmilch:

Bei der Kokosmilch müsst ihr bei eurer Auswahl im Vorhinein auf die Cremigkeit achten. Dieses Low Carb Riegel Rezept gelingt nicht mit wässriger Milch. Ihr könnt auch den cremigen Teil, welcher sich bei kühler Lagerung in der Dose oben absetzt, verwenden und auf Nummer sicher gehen. Auch rate ich, eine Kokosmilch ohne fragliche Zusatzstoffe (wie z.B. E435) und Bleichmittel zu kaufen. Die Forschung beschäftigt sich gerade erst mit dem Thema Emulgatoren in Bezug auf unsere Gesundheit. Seit geraumer Zeit beobachtet die Medizin die Zunahme entzündlicher (Darm)-Erkrankungen. Im Verdacht stehen mitunter eine durch Zusatzstoffe veränderte Darmflora, diese Theorie hat sich bislang in Mäuse Studien bewiesen. Ich versuche so gut es geht auf Zusatzstoffe zu verzichten. Ganz dem Motto: Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Die Premium Creola de Coco habe ich bei unserem Edeka (Berlin-F´hain) gekauft.

Süßen:

Zum Süßen eignet sich am besten eine Puder-Süße. Ich habe Erythrit-Gold mit meiner Kaffeemühle zu Puder gemahlen. Die Menge nach eurem Geschmack anpassen.

Paleo: Wenn ihr keinen Erythrit verwenden möchtet, könnt ihr diesen durch etwas Honig oder vegan durch Ahornsirup (Achtung nicht zu viel bei Low Carb!) ersetzen.

Die Riegel sind: Vegan, Low Carb, Paleo, Gluten-, Soja- und Milchfrei.

Low Carb Riegel Rezept - Keto, Paleo & Vegan

Zubehör:

Ihr benötigt 8 Riegelförmchen

Zutaten:

% = Artikel mit Rabattcodes

Menge für 8 Riegelförmchen

% 25 g Erythrit-Gold (Puder!)
55 g Kokosraspeln
25 g Cashewkerne gehackt

Schokoglasur:

10 g Vivani Bitterschokolade 99 %
oder % 10 g Schokodrops

Keto Option:

% 5 g *MCT ÖL

Zubereitung:

Erythrit-Gold mit meiner Kaffeemühle zu Puder mahlen.

1. Trockene Zutaten (außer Schokodrops) vermengen.

2. Kokosmus, Kokosmilch und Kakaobutter im Wasserbad schmelzen.

3. Anschließend die trockenen Zutaten mit der Kokoscreme-Mischung vermengen und die Schokodrops unter mischen.

4. Die Masse in die Silikonförmchen pressen und für etwa 3 Std im Kühlschrank aushärten lassen.

6. Nach drei Std. die Bars vorsichtig aus den Silikonförmchen stürzen.

7. Für die Schokoglasur die Schokolade im 45°C warmen Wasserbad erhitzen.

8. Die Riegel mit der Schokoladenglasur zick-zack förmig verzieren.

Lagerung:

Die Riegel in einer Frischebox im Kühlschrank (haltbar ca. 4-5 Tage)-oder im Froster lagern und bei Bedarf auftauen.

Transport: Die Riegel schmelzen bei warmen Temperaturen, darum empfehle ich beim Transport zur Arbeit eine kleine Kühltasche zu verwenden ;0)

Nährwerte:

1 Riegel (Mit Honig & MCT Öl): ~ 165 Kcal – 3,5 KH

Lasst es Euch schmecken!

In meinem Rezept- und Info-e-Book mit leckeren süßen Speisen findest du exklusive Rezepte, mit einfachen Zutaten, Infos zum Grundprinzip der ketogenen und paleoorientierten Ernährung, Informationen rund ums Low Carb & paleokonforme Backen, sowie Tipps und Tricks.

Low Carb-Backrezepte - E-Book


✌️ LowCarb-Backrezepte.de ist frei von Werbung. Ich möchte, dass das zukünftig bleibt.

Affiliate Links und *Partner Rabatte:

Das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte kostet viel Zeit! Darum sind  von mir verwendeten Produkte mit einer Verlinkung zu Partner Links versehen.

Ich habe die Möglichkeit mir einen kleinen Kosten Ausgleich für meine Mühe zu schaffen, da ich für meine Empfehlungen ein paar Prozentchen erhalte. Der Preis wird für Euch nicht teurer! Bei der Verwendung meiner Rabatt Codes erhaltet ihr zum Dank einen Rabatt.

Ich freue mich weiterhin Euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke Euch im Voraus für Eure Hilfe. Liebe Grüße, Verena

Low Carb Bloggerin Verena