Vegane Low Carb Brownies

Vegane Low Carb Brownies – Keto und Paleo

Leckere Vegane Low Carb Brownies die nicht nur schön “schokolös”, sondern auch einfach zubereitet, zuckerfrei, paleokonform und mit gerade mal 1,5 g Kohlenhydrate absolut Low Carb und ketokonform sind.

Aufgrund dessen das man bei der Veganen Bäckerei auf Eier verzichtet ist es nicht ganz so einfach einen adäquaten Ersatz zurückzugreifen, welcher zudem Low Carb- und paleokonfom ist. Darum habe ich auf Goldleinsamenmehl zurückgegriffen. Das Mehl hat Klebeeigenschaften ähnlich wie Eier. Nimmt man allerdings zu-viel von Leinsamenmehl kann es schnell passieren, dass das Gebäck klebrig-schleimig wird. Auch bei geringen Mengen lässt sich dieser Effekt nicht komplett vermeiden, weshalb Vegane Low Carb Brownies auch immer etwas “dätschiger” als herkömmliche Brownies sind.

Süßen:

Zum Süßen der Veganen Low Carb Brownies habe ich Erythrit-Gold verwendet, da er einen weniger kühlen Geschmack auf der Zunge hinterlässt und zudem karamellig schmeckt.

Paleo: Wenn ihr keinen Erythrit bei den Low Carb Brownies verwenden möchtet, könnt ihr diesen durch etwas Kokosblütenzucker (Achtung nicht zu viel bei Low Carb!) ersetzen.

Die Veganen Low Carb Brownies sind: Ketogen, Paleo, Gluten-, Soja- und natürlich Vegan.

Vegane Low Carb Brownies

Zubehör:

Lasagne-Form | Rührstab | Backpapier

Zutaten:

= Artikel mit Rabattcodes

Menge für 8 Stück

3 g Backpulver ohne Maisstärke!
50 ml Kokosmilch
50 g Kokosöl
130 g warmes Wasser

Zubereitung:

Die Trockenen Zutaten mischen.

Das Kokosöl schmelzen und die Kokosmilch mit dem warmen Wasser verrühren.

Anschließend alle Zutaten miteinander verrühren.

Die Lasagne-Form einmal längs und einmal quer mit Backpapier auslegen. Dann den Teiges in die Form geben.

Im vorgeheiztem Ofen bei 170 °C (Umluft) ca. 15-18 Minuten backen.

Im Anschluss den Teig aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Den Teig in 8 gleichgroße Stücke schneiden.

Vegane Low Carb Brownies

Lagerung:

Die Brownies am besten leicht warm essen! Im Kühlschrank gelagert innerhalb von 4-5 Tagen auf brauchen. Im Gefrierfach halten die Brownies einige Wochen / Monate.

Nährwerte:

Ein Brownie: Ca. Kcal: 92,1 F: 8,0 EW: 1,7 KHs: 1,5

Viel Spaß beim genießen.


Dir hat das Rezept gefallen und du möchtest mir ein Trinkgeld geben? Mit einem Klick auf den Button kannst du mich per PayPal unterstützen 🙂


In meinem Rezept- und Info-e-Book mit leckeren süßen Speisen findest du exklusive Rezepte, mit einfachen Zutaten, Infos zum Grundprinzip der ketogenen und paleoorientierten Ernährung, Informationen rund ums Low Carb & paleokonforme Backen, sowie Tipps und Tricks.

Low Carb-Backrezepte - E-Book


✌️ Low Carb-Backrezepte.de ist eine kostenlose Rezept- und Infoseite.
Affiliate Links und *Partner Rabatte:
Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte kostet viel Zeit kostet sind von mir verwendeten Produkte mit einer Verlinkung zu Partner Links versehen. Ich habe damit die Möglichkeit mir einen kleinen Kosten Ausgleich für meine Mühe zu schaffen, da ich für meine Empfehlungen ein paar Prozentchen erhalte. Der Preis wird für euch nicht teurer! Bei der Verwendung meiner Rabatt Codes erhaltet ihr zum Dank einen Rabatt. Ich freue mich weiterhin euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke euch im Voraus für eure Hilfe.
Liebe Grüße, Verena