Paleo Müsli-Riegel

Low Carb Müsli-Riegel – Vegan, Keto und Paleo

Leckere Low Carb Müsli-Riegel mit Kokosmus und Schokoglasur. Ein leckerer Energie-Riegel für unterwegs und zwischendurch mit gerade mal 4 Grundzutaten.

Diese Low Carb Müsli-Riegel sind fix und einfach zubereitet, obendrein probiotisch und haben absolutes Suchtpotenzial! Zudem lassen sich die Riegel gekühlt prima transportieren!

Tipp:

Ihr könnt die Low Carb Müsli-Riegel prima mit verschiedenen Aromen wie z.B. Gewürze verfeinern.

Zutaten ersetzen:

Süßen:

Zum Süßen des Low Carb Müsli-Riegels eignet sich Puder-süße, welchen ich einfach selbst herstelle, indem ich Erythrit-Gold  in einer Kaffeemühle zu feinem Puder mahle.

Pudererythrit eignet sich für z.B. Pralinen, Riegel und Cremespeisen um einiges besser als nicht gemahlener Erythrit, da man sonst auf den Erythrit-Körnern beißen würde.

Grundsätzlich könnt ihr jegliche Puder-Zuckeralternative zum Süßen verwenden. Die Menge an Pudererythrit oder Ähnlichem ist für die spätere Konsistenz nicht nötig.

Süßschnäbel empfehle ich etwas mehr süße 😉

Paleo: Wenn ihr keinen Erythrit bei den Low Carb Müsli-Riegel verwenden möchtet, könnt ihr diesen durch etwas Kokosblütenzucker (Achtung nicht zu viel bei Low Carb!) ersetzen.

Schokolade:

Wer keine mit Erytrit oder Xylit hergestellte Schokolade verwenden möchte, dem empfehle ich von Herzen die 99 % Schokolade von Vivani.

Zutaten ersetzen:

Die Kerne können 1:1 gegen Nüsse und Saaten oder Kokosflocken ersetzt werden.

Der selbstgemachte Kokosjoghurt kann gegen eine andere cremige Alternative wie z.B. Kokos-Mandel-Joghurt oder z.B. Aroy Bio Kokosmilch ersetzt werden. Das Kokosmus kann nicht gegen ein anderes Nussmus ersetzt werden, da die Festigkeit sonst nicht gewährt werden kann.

Durch den selbst-gemachten Kokosjoghurt erhalten die nicht nur eine tolle säuerrlich-süße Note (ähnlich wie Yogurette), sondern sind auch Prä- und Probiotisch.

PRObiotika unterstützen positiv die lebenden Bakterien in der Darmflora. PRÄbiotika sind Lebensmittel die spezielle und verdauliche Ballaststoffe enthalten, welche den guten Darmbakterien als Nahrung dienen. Sie fördern also eine gesunde Darmflora, die das Verdauungs- und Immunsystem unterstützen. MERKE: PRÄbiotika sind FUTTER für PRObitika.

👿 Industrieller Joghurt, ist meist voll mit Zusatzstoffen und nicht probiotisch!: Im Lauf der  Zeit nimmt der Laktobakterien Gehalt im Joghurt schnell ab, bis schon nach wenigen Tagen wenige oder gar keine lebenden Laktobakterien mehr vorhanden sind. Industriell hergestellter Joghurt ist meist mit herkömmlichen Starterkulturen hergestellt und nachträglich erst mit probiotischen Bakterien ergänzt. Wissenschaftliche Tests haben ergeben, dass gekaufter probiotischer Joghurt nicht die Bakterienmenge enthält, die er haben sollte, um die gewünschte Wirkung zu entfalten. Oft enthalten die probiotischen Joghurts viel Zucker, Aromen und andere künstliche Zusatzstoffe wie Geliermittel und Konservierungsstoffe, die wie ich finde nichts mit gesunder Ernährung am Hut haben. Darum mache ich meinen Joghurt selbst. Ich weiß was drin steckt und er schmeckt tausendfach besser.

Die Low Carb Müsliriegels ind: Vegan, Nussfrei, Low Carb, Paleo, Gluten-, Soja- und Milchfrei.

Keto Müsli-Riegel

Zubehör:

Riegelförmchen

Hochleistungs-Mixer

Im Vergleich zum Vitamix ist dieser Mixer um ein vielfaches günstiger! Er ist er leistungsstärker im Vergleich (Omniblend: 2238 Watt | Vitamix: 1380 Watt). Das macht ihn für mich zum Alleskönner. Für Nussmus eignet sich der Omniblend-Aufsatz nicht, da dieser viel zu groß ist und die Messer nicht alle Nüsse fassen.

Darum habe ich mir diesen besseren Becher gekauft, da er auf meinen Hochleistungsmixer passt 😎

Kostenersparnis im Vergleich zu einem Vitamix ist ~439,- € plus einen großen Aufsatz 😉

Zutaten:

= Artikel mit Rabattcodes

Menge für 6 Riegelförmchen

150 g Kokosjoghurt Rezept
150 g Kerne Mix
Schokoglasur:

1 TL Kokosöl

Low Carb Müsli-Riegel

Zubereitung:

1. Das Kokosmus im Wasserbad erwärmen. Im Anschluss alle Zutaten bis auf die Körner im Hochleistungs-Mixer mixen bis eine homogene Masse entsteht.

2. Die Kerne Mix und die geschälten Hanfsamen in die Creme mischen.

3. Dann die Masse in 6 Riegelförmchen geben und in den Froster packen.

Wenn die Riegel gefroren sind, diese aus der Silikonform stürzen.

Schoko-Glasur:

Schoko-Glasur:

1. Die Schokolade mit dem Kokosöl im Wasserbad bei 45°C schmelzen! Bitte achtet darauf das die Wassertemperatur kontinuierlich bei 45° C ist! Dazu eignet sich ein Fleischthermometer. Das richtige Temperieren der Schokolade ist ausschlaggebend für die spätere Textur.. Ihr habt euch sicherlich schon oft gewundert warum eure selbst gemachte Schokolade und Glasur gleich schmilzt und gekaufte das nicht tut. Es liegt mit unter am Temperieren! Ich habe mir zu diesem Thema ein tolles Buch welches das Thema Schokolade und wie man sie selbst herstellen kann gekauft. Es ist sehr informativ, schön illustriert, enthält wertvolle Infos und tolle Rezepte. Darum möchte ich es euch an dieser Stelle gerne weiterempfehlen.

2. Die gefrorenen Riegel-Rohlinge verzieren und dann auf ein mit Backpapier ausgestattetes Brett setzen.

Lagerung:

Die Riegel im Kühlschrank lagern und innerhalb von 4-5 Tagen auf brauchen. Im Gefrierfach halten die Riegel einige Wochen / Monate.

Nährwerte:

1/2 Riegel: Kcal: 276,13 | KH: 1,9

Viel Spaß beim genießen.


Dir hat das Rezept gefallen und du möchtest mir ein Trinkgeld geben? Mit einem Klick auf den Button kannst du mich per PayPal unterstützen 🙂


In meinem Rezept- und Info-e-Book mit leckeren süßen Speisen findest du exklusive Rezepte, mit einfachen Zutaten, Infos zum Grundprinzip der ketogenen und paleoorientierten Ernährung, Informationen rund ums Low Carb & paleokonforme Backen, sowie Tipps und Tricks.

Low Carb-Backrezepte - E-Book


✌️ Low Carb-Backrezepte.de ist eine kostenlose Rezept- und Infoseite.
Affiliate Links und *Partner Rabatte:
Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte kostet viel Zeit kostet sind von mir verwendeten Produkte mit einer Verlinkung zu Partner Links versehen. Ich habe damit die Möglichkeit mir einen kleinen Kosten Ausgleich für meine Mühe zu schaffen, da ich für meine Empfehlungen ein paar Prozentchen erhalte. Der Preis wird für euch nicht teurer! Bei der Verwendung meiner Rabatt Codes erhaltet ihr zum Dank einen Rabatt. Ich freue mich weiterhin euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke euch im Voraus für eure Hilfe.
Liebe Grüße, Verena