Keto Mandel-Kuchen

Low Carb Mandel-Kuchen – Paleo, Glutenfrei

Super leckerer Low Carb Mandel-Kuchen – Paleo, Glutenfrei einfach und schnell gemacht. Dieser Low Carb Mandel-Kuchen ist ein wahrer Leckerbissen mit gerade mal 127,25Kalorien und 1,05 Kohlenhydrate pro Stück!

Dieses Rezept besteht gerade mal aus 5 Low Carb Basiszutaten, ist schnell und einfach zubereitet und kann für Kuchen, Torten und süßes Brot prima abgewandelt werden.

Zum Beispiel könnt ihr den Low Carb Mandel-Kuchen mit Vanille-, Orangen- und Tonkabohnenabrieb, etwas Zimt oder gemahlenen Kaffee verfeinern.

Für eine Torte findet ihr hier leckeres Buttercreme Rezept oder ein köstliches Schoko-Buttercreme Rezept.

Zutaten ersetzen:

Nicht Paleo!: Wer mag kann satt Mandel-Frischkäse konventioneller Ricotta, Mascarpone und Frischkäse nutzen.

Süßen:

Zum Süßen des Low Carb Biskuitboden habe ich Erythrit-Gold verwendet, da er einen weniger kühlen Geschmack auf der Zunge hinterlässt und zudem karamellig schmeckt.

Paleo: Wenn ihr keinen Erythrit bei dem Low Carb Biskuitboden verwenden möchtet, könnt ihr diesen durch etwas Kokosblütenzucker (Achtung nicht zu viel bei Low Carb!) ersetzen.

Mehle:

Das im Rezept verwendete Mandelmehl kann gegen ein anderes Nuss-und Staatenmehl wie z.B. Haselnussmehl und Sonnenblumenkernmehl ersetzt werden. Obacht Kokosmehl zählt nicht dauzu, da dieses Mehl starke quellt!

In meinem e-Book habe ich das Thema Mehle für euch genauer thematisiert.

Der Low Carb Kollagen-Bienenstich ist: Vegetarisch, Sojafrei, Milch-frei, Glutenfrei, Getreide-frei, Paleo, Low Carb und Diät-freundlich.

Low Carb Mandel-Kuchen

Zutaten:

= Artikel mit Rabattcodes

Menge für eine Mini Springform

Teig:
10 g Nussmus Rezept
50 g Mandelfrischkäse Simply V
2 Eier (M) Demeter
Keto Optional:
Optional:
6 g Mandelblättchen

Paleo Mandel-Kuchen

Zubereitung:

Teig:

Die Eier etwa 2 Minuten mit dem Rührstab cremig rühren. Die Konsistenz sollte ähnlich wie steif geschlagenes Eiweiß sein.

Trockene Zutaten mischen und mit dem Mandel-Frischkäse verrühren.

Nach und nach die Ei-Creme unter die Masse heben.

Die Mini Springform mit Kokosöl einreiben und den Teig gleichmäßig in die Springform füllen.

Mit Mandelmus einen Swirl im Teig ziehen.

Anschließend die Mandelblättchen auf dem Kuchen verteilen und mit Erythrit-Gold gleichmäßig bestreuen.

Im vorgeheiztem Ofen bei 165 °C (Umluft) ca. 18 – 20 min backen, bis der Teig eine leichte goldbraune Farbe erhält.

Anschließend aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen und die Springform entfernen.

Nährwerte:

Ganzer Minikuchen (ohne MCT-Pulver): Kcal: 509 KH: 4,2

1/4 Stk. Mini-Kuchen entspricht einem regulärem Stück Kuchen: Kcal: 127,25 KH: 1,05

Lasst es euch schmecken!


Dir hat das Rezept gefallen und du möchtest mir ein Trinkgeld geben? Mit einem Klick auf den Button kannst du mich per PayPal unterstützen 🙂


In meinem Rezept- und Info-e-Book mit leckeren süßen Speisen findest du exklusive Rezepte, mit einfachen Zutaten, Infos zum Grundprinzip der ketogenen und paleoorientierten Ernährung, Informationen rund ums Low Carb & paleokonforme Backen, sowie Tipps und Tricks.

Low Carb-Backrezepte - E-Book


✌️ Low Carb-Backrezepte.de ist eine kostenlose Rezept- und Infoseite.
Affiliate Links und *Partner Rabatte:
Da das Schreiben der Artikel und das Einstellen der Rezepte kostet viel Zeit kostet sind von mir verwendeten Produkte mit einer Verlinkung zu Partner Links versehen. Ich habe damit die Möglichkeit mir einen kleinen Kosten Ausgleich für meine Mühe zu schaffen, da ich für meine Empfehlungen ein paar Prozentchen erhalte. Der Preis wird für euch nicht teurer! Bei der Verwendung meiner Rabatt Codes erhaltet ihr zum Dank einen Rabatt. Ich freue mich weiterhin euch mit meinen Rezepten und Tipps inspirieren zu können und danke euch im Voraus für eure Hilfe.
Liebe Grüße, Verena